Zum Hauptinhalt springen

Thema: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin (1836-mal gelesen)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Hallo zusammen, :wink:

ab und zu verirrt sich doch mal eine Puppe zu mir. :weissnicht:

Bei dieser Puppe hat mich seine Größe angesprochen.  :ja:
Nun habe ich gar keine Ahnung von Puppen und glaube, dass diese noch nicht so alt ist.

Er ist 68 cm groß, auf dem Kopf sind noch Leimflecken und die Nase und das Kinn sind
wie geschliffen und gereinigt habe ich ihn auch noch nicht.

Seine Augen sind aus Glas, aber keine Schlafaugen.
Viele liebe Grüße :baer:
Katrin

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 1
 :wink:
Viele liebe Grüße :baer:
Katrin

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 2
 :knix:
Viele liebe Grüße :baer:
Katrin

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 3
Vielleicht kennt ihn jemand. :weissnicht:

Viele liebe Grüße :baer:
Katrin
Viele liebe Grüße :baer:
Katrin

  • Urmel
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Team-Mitglied
  • Kaufladensammler
A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 4
Hallo, Katrin! :wink:

:freu1: Eine schöne, große Babypuppe hast du da bekommen. Ich finde die Haarmodellierung sehr hübsch und interessant: Babypuppen mit geschneckelter Locke oder Tolle vorne gibts ja schon öfter mal, aber diese Teilung der Frisur hinten im Nacken, das hab ich bislang noch nicht gesehen. Ist mir ein ganz unvertrauter Puppentyp.

Wenn die Puppe noch Glasaugen hat, dann kann sie nicht allzuneu sein. Nach dem Typ hätte ich die 50er Jahre vermutet?

Besteht die Puppe aus Kunststoff?  :frag2: Hartplastik?

Zeige doch die Puppe auch noch mal ganz im Liegen ohne Kleidung :foto: von vorne und von hinten,
dann kann man die Körpermodellierung und die Proportionen noch besser sehen.
Liebe Grüße von

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 5
Hallo Urmel, :wink:

danke für deine Ausführung, die Puppe ist aus Hartplastik.

Viele liebe Grüße :baer:
Katrin
Viele liebe Grüße :baer:
Katrin

  • Urmel
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Team-Mitglied
  • Kaufladensammler
A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 6
 :freu1: Prima Bilder, Katrin.

Vielleicht kann dir eine von unseren Puppensammlerinnen mehr dazu sagen...ich kenne mich da auch gar nicht aus.  :zw:
Liebe Grüße von

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 7
Leider kenne ich die Puppe auch nicht, :nein2:
aber mir gefallen die modellierten Haare von ihr so gut mit diesem niedlichen Kringel auf der Stirn.

Ich bin ja ein Fan von modellierten Frisuren.
Liebe Grüße
Rita  :wink:

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 8
Hallo zusammen, :wink:

wie es aussieht, bleibt er ein Unbekannter,
oder???? :frag2:

Hallo Rita, :wink:

die Locke gefällt mir auch,
weiß nur noch nicht, wie ich die Leimflecken weg bekomme,
mit Verdünnung ist da nichts zu machen.

Viele liebe Grüße :baer:
Katrin
Viele liebe Grüße :baer:
Katrin

  • Urmel
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Team-Mitglied
  • Kaufladensammler
A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 9
Hallo, Katrin! :wink:

:frag2: Wo kommt der Leim eigentlich her? Ob die Puppe mal eine Perücke aufgeklebt hatte?

Was für ein Leim ist das? :frag1:

Wenns Knochenleim sein sollte, dann gehts mit warmen Wasser:

Stofflappen mit heißem Wasser tränken, auflegen und einwirken lassen...das warme Wasser weicht Knochenleim an und dann kann er recht gut weggewischt werden...wenn er antrocknet, wird er wieder hart und klebt auch wieder.

Liebe Grüße von

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 10
Hallo Urmel, :wink:

danke für deinen Tipp, die Leimflecken gehen aber auch nicht weg.
Sieht aus, als er hätte er eine Perücke mal auf gehabt, einzelne Haare sind
noch zu erkennen. :ja:

Die braunen Stellen könnten vielleicht auch noch von der Haarfarbe stammen
und durch den Leim ist die Farbe schrumpelig geworden. :weissnicht:

Ich werde ihn die Mütze auflassen, sieht so gut aus.

Viele liebe Grüße :baer:
Katrin
Viele liebe Grüße :baer:
Katrin

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 11
Hallo Katrin,  :wink:

ich hab diese Puppe schon öfter gesehn, aber weiß nicht, ob sie gemarkt ist. :weissnicht:
Vielleicht findet man es ja noch heraus.

Wie beurteilst Du das Material - sehr stabil oder evtl. leicht zerbrechlich?

Zitat
Seine Augen sind aus Glas, aber keine Schlafaugen.


Das müssen aber Schlafaugen sein, sonst wären sie weiter vorne angebracht. :grueb:
Kannst Du den Kopf aus der Öffnung ziehen und  die Kopfhalterung bewegen?
Etwas nach oben schieben reicht meist schon.
Bestimmt hat sich das Augengestell  mit der runden Halterung verhakt.

Beim Entfernen von Leim mit warmem Wasser  kann die Farbe sich kaum ablösen.
Ich setzte die Puppe nackig in die Badewanne und würd ein tropfnasses Handtuch über den Kopf legen.
Die Kur muß evtl. wiederholt werden. :dusch3:

Aber angezogen mit einer Mütze sieht man auch keinen Leim. :ja:

Liebe Grüße
Marianne

Fortuna lächelt   :pufeerot:  doch sie mag nur ungern voll beglücken,
schenkt sie uns einen Sommertag, so schenkt sie uns auch Mücken :fliege:

Wilhelm Busch

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 12
Hallo Miteinander, :wink:

nachdem ich die Puppe gesehn und überlegt habe, woher ich die kenne
:ach: die hab ich in den untersten Schichten vergraben gehabt.
Sie muß repariert werden, aber die Markung konnte ich sehen.
Es ist ein großes S auf einem umgedrehten E.

Liebe Grüße
Marianne

Nachtrag: nun hab ich  Fotos gemacht und die  Markung etwas nachgemalt.

Katrin :wink: schau nochmal genau nach - ob das wrklich Glasaugen sind.  :frag2: Meine Puppe hat Kunststoffaugen.


Fortuna lächelt   :pufeerot:  doch sie mag nur ungern voll beglücken,
schenkt sie uns einen Sommertag, so schenkt sie uns auch Mücken :fliege:

Wilhelm Busch

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 13
Hallo Marianne, :wink:

hab vielen Dank für deine Beiträge. :super:

Das Material kommt mir eher zerbrechlich vor. :kunst1:
Mit den Augen könntest du recht haben, könnte auch Kunststoff sein
wobei die Iris / Linse, wie auch immer, mir wie Glas vorkommt.

Am Hinterkopf ist leider keine Marke, :weissnicht:
sieht aber deiner Puppe sehr ähnlich, nur die Locke ist etwas anders.

Der Kopf ist zu straff, den bekomme ich nicht hoch, habe mich auch schon gewundert,
dass die Augen etwas weiter innen stehen, werde es aber lieber nicht versuchen.

Die Kur werde ich noch probieren. :ja:

Viele liebe Grüße :baer:
Katrin
Viele liebe Grüße :baer:
Katrin

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 14
Hallo Katrin :wink:

vielleicht hast Du eine ungemarkte Puppe von dieser Firma.
Die Gesichtsmodellierung , besonders die Stupsnase und auch die Haaremodellierung am Hinterkopf spricht sehr dafür.
Mein Puppenkopf ist ja nur für 50 cm gedacht.
In dieser Größe von deiner Puppe könnte es sich um eine Schaufensterpuppe für Babykleidung handeln.

Liebe Grüße
Marianne
Fortuna lächelt   :pufeerot:  doch sie mag nur ungern voll beglücken,
schenkt sie uns einen Sommertag, so schenkt sie uns auch Mücken :fliege:

Wilhelm Busch

A: Wer bin ich? Junge, 68 cm groß - von Katrin
Antwort Nr. 15
Hallo Marianne,

kommt hin, wird die gleiche Firma sein. :freu: :hupf: :freu:
Auch die dunklen Haare fallen mir bei deinem Kopf auf, das sind diese Farbflecken bei meiner.

Vielen Dank, :super:
viele liebe Grüße :baer:
Katrin
Viele liebe Grüße :baer:
Katrin