Zum Hauptinhalt springen

Thema: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa (1581-mal gelesen)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Vanessa
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Aktives Mitglied
  • mazaya1983
Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Hallo  :wink: :wink:

Ich hab was Neues. Kennt jemand dieses Puppengesicht, denn gemarkt ist sie nicht.

LG
Vanessa




Meine Katharina
Liebe Grüße von Vanessa

Wir müssen ja sowieso denken, warum nicht gleich positiv?

A: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Antwort Nr. 1
Hallo Vanessa  :wink:

ich hab das Gesicht mit vielen verglichen, die im Forum oder bei mir zu Hause sehen. :bilder:

Es ist mit keinem identisch - große Ähnlichkeiten sind vorhanden. Es handelt sich bestimmt
um eine Puppe aus der ehmaligen DDR.
Die Form der Hände läßt mich an Puppen von 3 M  Maar denken. :idee:
Hat die Puppe einen Massekörper oder einen Körper aus Celluloid oder Kunststoff?

Sie hat tolle Haare und eine hübsche Bekleidung.

Liebe Grüße
Marianne 
Fortuna lächelt   :pufeerot:  doch sie mag nur ungern voll beglücken,
schenkt sie uns einen Sommertag, so schenkt sie uns auch Mücken :fliege:

Wilhelm Busch

  • Vanessa
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Aktives Mitglied
  • mazaya1983
A: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Antwort Nr. 2
Hallo Marianne,

schön, dass du mal verglichen hast. Ich habe nämlich wirklich keine Ahnung.  :vielendank:
Der Kopf könnte aus Celluloid sein, der Körper ist aus Pappmaché.
Sie hat wirklich noch schöne Haare und tolle braune Schlafaugen. Eigentlich wollte ich keine Puppen mehr mit Pappmaché-Körper, aber bei dem Gesicht konnte ich nicht widerstehen.

LG
Vanessa
Liebe Grüße von Vanessa

Wir müssen ja sowieso denken, warum nicht gleich positiv?

  • Vanessa
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Aktives Mitglied
  • mazaya1983
A: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Antwort Nr. 3
Hallo Miteinander  :wink: :wink:

ich kam jetzt endlich mal dazu, die Puppe ohne Kleider zu fotografieren.
Und gemessen habe ich sie auch. Sie ist 48 cm groß.

Auf dem Kopf ist eine 49 noch leicht zu sehen.
Auf dem Rücken rechts unten/mitte ist eine 38 erhaben zu sehen, sonst aber keine Marke.

LG
Vanessa
Liebe Grüße von Vanessa

Wir müssen ja sowieso denken, warum nicht gleich positiv?

  • Vanessa
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Aktives Mitglied
  • mazaya1983
A: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Antwort Nr. 4
Die Marken
Liebe Grüße von Vanessa

Wir müssen ja sowieso denken, warum nicht gleich positiv?

  • Vanessa
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Aktives Mitglied
  • mazaya1983
A: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Antwort Nr. 5
Diese ungewöhnlichen Schuhe hatte sie an.
Liebe Grüße von Vanessa

Wir müssen ja sowieso denken, warum nicht gleich positiv?

A: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Antwort Nr. 6
Hallo Vanessa :wink:

immer noch unbekannt, :cool: der Körper ist ja sehr gut erhalten, aber einer der
preiswerten, das kann man gut an der Modellierung der Füße sehen.
Hab gerade im Forum etliche Puppen auf die Körperform verglichen.
Über der Größe 38 ist noch eine Markierung, aber etwas erkennen kann ich auch nicht.

Sie hat sehr schöne Schuhe,  aber selbst wenn sie gemarkt wären, ist das noch kein Hinweis auf den Hersteller der Puppe. :nein2:

Liebe Grüße
Marianne
Fortuna lächelt   :pufeerot:  doch sie mag nur ungern voll beglücken,
schenkt sie uns einen Sommertag, so schenkt sie uns auch Mücken :fliege:

Wilhelm Busch

  • Vanessa
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Aktives Mitglied
  • mazaya1983
A: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Antwort Nr. 7
Hallo Marianne,

ja so ist das, die Puppenkleidung muss noch lange nicht auf den Hersteller schließen lassen - schade!
Trotzdem hab ich mal auf den Schuhsohlen nachgesehen: Der eine Schuh hat einen Stempel drauf. Man kann oben eine große 9 lesen, den Stempelschriftzug kann ich nicht entziffern, vielleicht heißt es "Dein Schuh"? Könnte aber auch was ganz anderes heißen. aber die 9 ist zu erkennen, riesengroß oben.

Liebe Grüße,
Vanessa
Liebe Grüße von Vanessa

Wir müssen ja sowieso denken, warum nicht gleich positiv?

  • Urmel
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Team-Mitglied
  • Kaufladensammler
A: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Antwort Nr. 8
Hallo, Vanessa! :wink:

Hat zwischenzeitlich schon jemand das Puppengesicht erkannt? Es würde mich wundern, wenn's so wäre. :zw: Bei einer unmarkierten Puppe halte ich eine zweifelsfreie Hersteller-Zuordnung fast für ein Ding der Unmöglichkeit....ist nur müßiges Rätselraten.

Sehr süß ist diese Puppe jedenfalls...  :lieb: Mir gefällt sie ausnehmend gut, ganz ein liebes, rundes Gesichtchen und eine Schnute zum Küssen. :herz2: Mich erinnert sie im Typ sehr an die 117 von K & R.

Was mir weniger gut gefällt, ist der Körper.  :weissnicht: Vielleicht wirkt es nur auf deinen Bildern so, aber ich habe den Eindruck, dass der Körper in der Größe nicht ideal zum Puppenkopf paßt; er kommt mir eine Idee zu klein vor und die Halskurbel schaut etwas zu weit aus der Halspfanne heraus. Auch meine ich, dass der Körper vielleicht mal ausgebessert und komplett übermalt wurde? Möglicherweise hatte er auch mal andere Arme? Die Ärmchen scheinen mir nämlich etwas zu kurz und zu dünn zu sein, wenn ich sie mit den eher kräftigen Beinen vergleiche. Auch sitzen die Arme oben nicht so ganz paßgenau.

Kann das sein? :frag2:

Wenn es sich um ein DDR-Produkt handelt, wie Marianne annimmt, dann ist's natürlich rein theoretisch auch möglich, :ja: dass Kopf und Körper original zusammengehören, damals wurde ja schon öfter mal "zusammengebastelt", was gerade vorhanden war.

Aber ich glaub das eher nicht.... :nein2: Ich denk, dass der Puppenkopf mal auf einem etwas größeren Körper war....nicht viel größer...nur so ca. 2 Zentimeter.

Kann mich da aber mit meiner Einschätzung auch komplett täuschen... :zw:

Hast du schon mal ins Kopfinnere gucken können? :freu1: Wie schaut denn die Aufhängung aus? Macht sie einen originalen Eindruck auf dich?

Liebe Grüße von

  • Vanessa
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Aktives Mitglied
  • mazaya1983
A: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Antwort Nr. 9
Hallo Urmel,

schön, dass dir die Puppe gefällt. Nun, ich habe mir schon gedacht, dass es schwierig bis unmöglich sein wird, die Puppe einem Hersteller zuzuordnen. Aber einen Versuch war es wert.  :ja:

Was den Körper betrifft, so denke ich nicht, dass er übermalt worden ist. Die Arme wirken wirklich klein, ob sie ersetzt worden sind  :weissnicht:
Die Puppe misst 48 cm, auf dem Kopf steht 49 cm . Vielleicht war ein größerer Körper für diesen Kopf vorgesehen? Das kann gut sein, aber  :frag2:

Die Kopfaufhängung ist ein Pappdeckel mit einem Loch, worin der Gummi verschwindet. Ob das original ist?

Liebe Grüße,
Vanessa
Liebe Grüße von Vanessa

Wir müssen ja sowieso denken, warum nicht gleich positiv?

A: Kennt jemand das Gesicht? Ungemarkte Puppe, 48 cm - von Vanessa
Antwort Nr. 10
Hallo Miteinander  :wink:

die für meine Begriffe zu kleinen Arme hab ich schon öfter bei diesen Puppenkörpern gesehn. :lupe:
Das ist wohl serienmäßig. Ich vermute ein Puppenkörper Modell Armand-Marseille oder Sonneberger Porzellanfabrik. Diese Körper hatten auch ungenau modellierte Zehen.

Liebe Grüße
Marianne
Fortuna lächelt   :pufeerot:  doch sie mag nur ungern voll beglücken,
schenkt sie uns einen Sommertag, so schenkt sie uns auch Mücken :fliege:

Wilhelm Busch