Zum Hauptinhalt springen

Thema: Hans und Bärbel: Ein Traumpaar! (1363-mal gelesen)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
  • Chris
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Team-Mitglied
  • Hundertsassa
Hans und Bärbel: Ein Traumpaar!
Hallo Ihr Lieben,  :wink:

ich möchte Euch gern ein ganz besonderes Puppenpärchen vorstellen:

:herz2: Hans & Bärbel :herz2:




Hans und Bärbel werden, wie Christel, Inge und Strampelchen, zu den fünf Schildkrötkindern gerechnet.

Hans kam 1933 zur Welt, er wird im Schildkrötbuch beschrieben als der liebe, brave und schöne "Junge von nebenan". :streichel:

Der Hans, den ich Euch heute vorstelle, ist ein späterer Hans.

Er wurde ab 1961 aus Tortulon mit Kugelgelenkarmen hergestellt, ist aber keine Replik.  :erklaer:
Er hat (schöne!) feststehende Glasplättchenaugen und ist am Körper gemarkt mit SIR 44, am Kopf mit SIR 45 (das gehört so!  :ja:).



Bärbel wurde erst 1937 als GM registriert.  :freu1:
Sie wirkt mit ihrer Schneckenfrisur genauso lieb und harmlos wie Hans.

Wie alt meine Bärbel ist, weiß ich nicht.  :weissnicht:

Sie ist aus Zelluloid, 45 cm groß, hat feststehende blaue Glasaugen und eine silberblonde Schneckenfrisur.  :knix:




Obwohl eigentlich das Sonnenkind Inge, das im selben Jahr auf den Markt kam wie Hans, als seine Gefährtin gedacht war, sehen das einige Sammler und Puppenliebhaber scheinbar anders und haben Hans und Bärbel zum Traumpaar erkoren.   :m3:



Ein goldiges Pärchen, nicht wahr?  :sss:

Liebe Grüße

Chris  :wink:





:kunst1:
Egal -
ich lass das jetzt so!


Re: Hans und Bärbel: Ein Traumpaar!
Antwort Nr. 1
Hallo Chris :wink: :wink:

Da hast du aber zwei wirklich Schöne Puppen in deiner Sammlung.

Meine halb Namen`s Schwester ist ja auch dabei. :umarm:

Ich hätte auch gerne mal so eine schöne
Bärbel aber die ist ja immer so teuer. :wein: :wein:

  • Nani
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Aktives Mitglied
Re: Hans und Bärbel: Ein Traumpaar!
Antwort Nr. 2
Hallo Chris,
ich finde die Beiden auch wunderschön.
Im SK Buch steht, daß es die blonde Bärbel mit perlmuttglanz in Gr. 45 ab Anfang der  50er Jahren gab
:wink: :wink:
:wink:
Liebe Grüße, und einen schönen Tag
wünscht Euch
Nani

  • Chris
  • [*][*][*][*][*][*]
  • Team-Mitglied
  • Hundertsassa
Re: Hans und Bärbel: Ein Traumpaar!
Antwort Nr. 3
Hallo Nani,  :wink:

danke für die Info zu den blonden Bärbels!  :knix:

Mir war garnicht bewußt, dass die verschiedenen Haarfarben zu verschiedenen Zeiten produziert wurden. :nein1:

Es gibt sie, soweit ich weiß, noch mit braunem und "normal-blondem" Haar.  :freu1:

Ich hab noch eine Bärbel mit Macke auf der Stirn, die hat eigentlich überhaupt keine Haarfarbe, die Frisur ist fast hautfarben.  :weissnicht:

Hallo Christel,  :wink:

ich hab auch lange rumsuchen müssen, bis ich meine Bärbeln hatte.  :rol:
Mich haben sie gereizt, weil meine Mama auch Bärbel heißt (und weil sie so schöne Frisuren haben!  :lieb:)

Heile und komplett waren sie mir auch immer zu teuer, also hab ich mir kaputte Puppen und passende Ersatzteile zusammen-ersteigert und mir mein Traumpaar daraus gefrankensteint. :hammer:

Halt mal die Augen offen, dann hast Du sicher auch bald Dein Namensschwesterchen.  :zw:

Liebe Grüße

Chris  :wink:
:kunst1:
Egal -
ich lass das jetzt so!


Re: Hans und Bärbel: Ein Traumpaar!
Antwort Nr. 4
Hallo Chris, :wink:
Hans und Bärbel sind wirklich ein Traumpaar, obwohl Bärbel ja um 1 cm größer ist.  Dein Hans hat wunderschöne Augen, im Gegensatz zum heutigen Hans. Die kann man ja nicht aushalten.  Und Bärbel, mit ihrer hübschen Frisur, ist sowieso nicht zu toppen.
Hätt ich auch gerne, das Pärchen.

Liebe Grüße - Helga